Samstag, 27. Juni 2015

alte Abtei -
auf beiden Seiten der Mauer
blüht der Lavendel


*****

ancient monastery -
on both sides of the wall 
blooming lavender




松の根に 薄紫の 菫かな 


matsu no ne ni 
usumurasaki no 
sumire kana 



Masaoka Shiki (1867-1902)
(at the root /of a pine tree / light lavender violet)*
 
(an der Wurzel / einer Kiefer / Licht Lavendelviolett)**

 
   *(Übersetzung: Kimiyo Tanaka)Quelle:Tageshaiku
 **(Übersetzung der englischen Version: Silvia Kempen)

Quelle:Tageshaiku


Mittwoch, 24. Juni 2015

jetzt
wo alles getan ist
wie schnell die Schatten wachsen

*****

Die ganze Vielfalt, der ganze Reiz, die ganze Schönheit des Lebens besteht aus Schatten und Licht.
Lew N. Tolstoi

Anna Karenina. München 2009, S. 69.

 Quelle: Haikuscope

Freitag, 19. Juni 2015

child soldiers
tomorrow
there will be snow again



*****


Kindersoldaten
morgen
wird wieder Schnee fallen

Montag, 15. Juni 2015

Samstag, 13. Juni 2015

Donnerstag, 11. Juni 2015


dark news
the comfort
of crows

 

Alan Summers


first publication tinywords 31.03.2015 

Montag, 8. Juni 2015

Freitag, 5. Juni 2015

Mare Tranquillitatis

Haiku-Sequenz

  *** 

 

 Schiffbruch

nur eine Schattenlänge

entfernt

login
breaking news
logout

ungeschminkt
die 10000 Farben
des Meeres

Seelenverkäufer
all die Sterne am Himmel
den ich nicht kenne

Mare Nostrum
die Untiefen
in uns

Trotzige Kälte -
dem Wind
ein paar Tränen geschenkt

nach der Havarie
der sorgfältige Umgang
mit den Zahlen

mit bloßem Auge
nicht zu erkennen
Mare Tranquillitatis

Menschenfischer -
sie hätten Leichen
ins Meer zurück geworfen

ausgebrannt
am Ende
ein Stern



Donnerstag, 4. Juni 2015

sinkende Sonne ...
der Angler wirft seinen Fang
zurück ins Meer



*****


sunset ...
the fisherman throws his price
back to the sea


Dienstag, 2. Juni 2015

blühende Nesseln -
die längst bestandenen Mutproben



*****

flowering nettles-
the long passing tests of courage


Übersetzung: Alan Summers

Montag, 1. Juni 2015

Der unterbrochene Wald*
Haiku-Sequenz

...
Holocaust Tag
ich betrete den Wald un-
unterbrochen


in Bronze gegossen
unsere Sprachlosigkeit


Japanische Schnurbäume -
Wurzeln geschlagen
in aschener Erde


Rabbiner-Rülf-Platz
zwei Romamädchen
füttern die Tauben


Schnee ist gefallen -
Vater erzählt Geschichten
vom Verschwinden


Schulter an Schulter
auf der neuen Freitreppe
unsere Kinder


was geblieben ist -
flackerndes Sternenlicht


*Mahnmal in Saarbrücken